Prototyp: Japanischer Plasma-Fernseher mit Mega-Auflösung

Dienstag, 15. Juni 2010

Das japanische Unternehmen NHK Science & Technology Reserch Laboratories hat die Zukunft des hochauflösenden Fernsehens eingeleitet: die Ingenieure haben mit großem Aufwand ein 58 Zoll großes Plasma-Display entwickelt, das mit einem extrem niedrigen Pixelabstand von 0,33 Millimetern und einer Auflösung von beeindruckenden 3.840 mal 2.160 Pixeln extrem scharfe Bilder in ...