Spiele-Software für Amazons E-Book-Reader „Kindle“

11. August 2010 – 08:53

Wer auf seinem Amazon Kindle die neue Kindle-Software 2.5 benutzt, kann ab sofort zwei kostenlose Spiele auf seinem E-Book-Reader ausprobieren: Mit „Every Word“ und „Shuffled Row“ wird der digitale Lesegenuss nun mit unterhaltsamer Spiele-Software ergänzt.

Das zunächst für E-Books konzipierte Lesegerät „Kindle“ von Amazon kann nun auch mit Spielen ausgestattet werden. Die beiden Vorreiter heißen „Every Word“ und „Shuffled Row“ und sind ausgeklügelte Scrabble-Varianten. „Shuffled Row“ verlangt überdies besondere Reaktionsschnelligkeit. Beide Applikationen sind kostenlos und können von den Readern Kindle 2, Kindle 3 und Kindle DX abgespielt werden, da diese mit dem neuen OS Kindle 2.5 ausgerüstet sind. Amazon öffnete zu Jahresbeginn mit dem „Kindle Developer Kit“ die Kindle Software, um Drittanbietern die Entwicklung und den Vertrieb von zusätzlicher Unterhaltungssoftware über den Kindle Store zu ermöglichen und somit das Portfolio des ansonsten schlichten E-Book-Readers zu erweitern.

Verglichen mit dem iPad und anderen Multimedia-Tablets hat Amazons Kindle jedoch nach wie vor noch Aufholbedarf, nicht zuletzt auf Grund seines energiesparenden E-Ink-Displays, das für multimediales Entertainment eher ungeeignet ist. Auch angesichts des recht simplen Aufbaus der beiden Gratis-Spiele wird Amazons Kindle noch nicht konkurrenzfähig zu iPad & Co. Der kostenlose Download von „Every Word“ und „Shuffled Row“ ist bislang nur im amerikanischen Kindle Store möglich. Der Erscheinungstermin im deutschen Kindle Store ist noch unbekannt.

Du musst dich einloggen um Kommentare schreiben zu können.