Aktualisierte Photoshop Plug-ins: Adobe Lightroom 3.2 und Camera Raw 6.2

1. September 2010 – 13:14

Der Software-Konzern Adobe bringt mit Adobe Lightroom 3.2 und Camera Raw 6.2 zwei aktualisierte Versionen der beiden Photoshop Plug-ins zur digitalen Bildbearbeitung und –verwaltung heraus. Beide Anwendungen sind mit den aktuellen Neuheiten unter den Digitalkameras branchenführender Hersteller kompatibel, punkten mit verbesserter Bildkorrektur und Social-Network-Support.

Adobe hat die Updates der beiden Photoshop Plug-ins Lightroom 3.2 und Camera Raw 6.2 aktuell zum Download bereit gestellt. Registrierte User der Lightroom Version 3.0 oder höher sowie Anwender von Photoshop CS5, Photoshop Elements 8 und Premiere Elements 8 können das jeweilige Zusatzmodul sogar kostenlos herunterladen. Während Lightroom eine Photoshop Anwendung zur Verwaltung, Bearbeitung und Präsentation von Bildern ist, ermöglicht die Camera-Raw-Funktion in Photoshop in erster Linie einen vereinfachten Rohdatenzugriff auf die Digitalkamera, bei dem die Rohdaten als solche erhalten bleiben. Optimierungen und Bearbeitungen finden an digitalen Negativen statt. Sowohl Camera Raw 6.2 als auch das Photoshop Lightroom Update 3.2 wurden in puncto Objektivprofile und automatische Bildkorrektur verbessert. Außerdem enthalten die Updates der beiden Photoshop Plug-ins zum ersten Mal eine Export-Funktion, um Bilder auf direktem Weg in soziale Netzwerke wie Facebook, Flickr & Co. transportieren und dort veröffentlichen zu können.  Adobe Photoshop Lightroom 3.2 und Camera Raw 6.2 unterstützen die neuesten semiprofessionellen und professionellen Digitalkameras der branchenführenden Kamerahersteller Canon, Fuji, Pentax, Panasonic, Samsung & Sony. Lightroom 3.2 ist außerdem für mehr als 50 Zusatzobjektive ausgerichtet, unterstützt ebenfalls mehr Rohdatenformate als bisher und weist zudem Neuerungen bei der Fotobearbeitung, Druckfunktion und Benutzeroberfläche auf.  Mit der aktuellen Veröffentlichung von Lightroom 3.2 überholt die US-amerikanische Software-Firma Adobe auch die Release Candidate Version.

  1. 3 Trackback(s)

  2. Aug 16, 2014: rene

Du musst dich einloggen um Kommentare schreiben zu können.