Das neue iPad von Apple

9. Februar 2010 – 22:17

In San Francisco hat Steve Jobs, der Ceo von Apple das neue Ipad vorgestellt. Der Neue Tablepc, der ohne Tastatur und Maus benutzbar ist wurde lange herbei gesehnt. Das Ziel das Apple damit erreichen wollte stellte Steve Jobs wie folgt da: “Alle nutzen Smartphones und Laptops. Wir stellten uns die Frage ob es einen Mittelweg gibt”

Das Ipad von Apple soll vorallem im Bereich Internet und Mail sein nutzen etablieren. Auch die Bereiche E-Book, Filme, Musik und Fotos sind abdeckbar. Das Gerät wiegt nur 688g  (UMTS-Modell wiegt 730g) und hat die Maße 242 x 190 x 13 mm. Das Ipad besteht hauptsächlich aus dem 9,7″ Display mit einer LED Hintergrundbeleuchtung. Mit der Auflösung von 1024 x 768 Pixel will Apple überzeugen. Wie auch schon bei Iphone ist die Tastatur softwareseitig integriert. Jedoch ist im Bereich Zubehör auch eine Tastatur erhältlich.

Verschiedene Nutzer / Verschiedene iPad-Modelle

Mit WLAN ausgestattet beherscht das iPad Standards 802.11 a|b|g|n und Bluetooth. Die 3G-Versionen verfügbt darüber hinaus über UMTS/HSDPA und GSM Quadband. Die Baureihe WiFi 3G hat einen A-GPS und einen digitalen Kompass. Als Prozessor wird ein 1GHz Apple A4 verbaut. Der Flashspeicher wird ein drei verschiedenen Größen bestückt. 16, 32 und 64 GB sind möglich. Ein Kopfhöreranschluss durfte natürlich nicht fehlen. Über einen Connector lassen sich via. USb weitere Geräte anschließen.

Internationale Preise gibt Apple derzeit noch nicht raus….

Das iPad-Wi-Fi kostet in den USA:

  • mit 16 GB 499 Dollar
  • mit 32 GB 599 Dollar
  • mit 64 GB 699 Dollar

Das Wi-Fi plus 3G-Modell kostet in den USA

  • mit 16 GB 629 Dollar
  • mit 32 GB 729 Dollar
  • mit 64 GB 829 Dollar

Wieviel wir für ein Ipad auf den Tisch legen müssen will Apple uns noch nicht verraten. Derzeit kann man sich auf deren Internetseite registrieren um weitere Informationen zur Verfügbarkeit einzusehen. Bestellungen sind derzeit auf der Apple Seite nicht möglich. Anfang das vierten Quartals soll die Auslieferung beginnen. Erstmal soll nur die Wlan Version verkauft werden.


News by Sven
  1. 2 Kommentare zu “Das neue iPad von Apple”

  2. Die Optik der Webseite hat sich wirklich geändert, und ich mag es! Werden künftig nur technologische Themen angesprochen oder wird da auch noch etwas über deine Stadt Wolfsburg zu lesen sein? Das iPad ist jedenfalls ein „habe-gern“ Gerät für mich ungeachtet die schlechten Kritiken in der Presse. Mal warten bis Juni!

    geschrieben von htc hero am 10. Feb, 2010

  3. Vielen Dank für die Nettigkeit zum neuen Design.

    Über die Stadt Wolfsburg wird es wohl weniger zu lesen geben, da ich nicht aus der Gegend komme. Die Gegend “Wertheim am Main” ist mein Zuhause.

    Sven

    geschrieben von admin am 10. Feb, 2010

Du musst dich einloggen um Kommentare schreiben zu können.